Bilder hochladen

Goldpfotes Nähversuche

#1 von Goldpfote , 16.05.2020 19:40

Nun habe ich mich heute zusammen mit meiner Mutter an die Maschine gewagt.
Was ich noch üben muss ist langsam nähen. Ich werde zwischendurch immer arg schnell.
Aber ich fange ja auch erst an.

Was mir ja besonders wichtig war ist der automatische Nadeleinfädler weil mir das
wegen meiner Augen ja am meisten Sorgen bereitet hat. Aber um ehrlich zu sein - damit haben wir es beide nicht
hinbekommen... so hat meine Mutter also erstmal eingefädelt.
Als sie aber nachher weg war - musste ich den Faden auch alleine einfädeln und es hat dann auch geklappt.

Wir haben dann zusammen ein kleines Kissen für die Katzen genäht, dass man mit ins Körbchen stellen kann als
kleine Stütze oder zum kuscheln. Es gibt einmal das Oberkissen und dann hatten wir als erstes noch ein
Innenkissen genäht, dass mit Watte gefüllt ist und in dem Bezug steckt.
Nicht perfekt, aber es ist ja auch mein erstes Stück (mit etwas Hilfe).





Nun habe ich vorhin angefangen einen Jutebeutel zu nähen. Bin aber noch nicht ganz fertig,
da sich am Ende jetzt immer die Fäden veredelt haben.
Morgen mache ich weiter. Die eine Seite der geplanten Tasche ist schon zugenäht und die Henkel auch schon fertig - ich
muss also nicht mehr ganz so viel machen.
Wenn es nicht ganz so schlimm aussieht, zeige ich auch wieder Bilder. :)

 
Goldpfote
Administrator
Beiträge: 33.487
Punkte: 31.101
Registriert am: 29.01.2011


RE: Goldpfotes Nähversuche

#2 von Pföteli , 16.05.2020 22:05

Zitat von Goldpfote im Beitrag #1
Was ich noch üben muss ist langsam nähen. Ich werde zwischendurch immer arg schnell.
Aber ich fange ja auch erst an.

Das kommt bestimmt mit der Übung.
Zitat von Goldpfote im Beitrag #1
Was mir ja besonders wichtig war ist der automatische Nadeleinfädler weil mir das
wegen meiner Augen ja am meisten Sorgen bereitet hat. Aber um ehrlich zu sein - damit haben wir es beide nicht
hinbekommen...

Schade, dass ihr nicht mit zurecht kommt, hubi kommt bei seiner gut mit zurecht.
Zitat von Goldpfote im Beitrag #1
Als sie aber nachher weg war - musste ich den Faden auch alleine einfädeln und es hat dann auch geklappt.

Klasse, dass Du es auch alleine geschafft hast.
Zitat von Goldpfote im Beitrag #1
Wir haben dann zusammen ein kleines Kissen für die Katzen genäht, dass man mit ins Körbchen stellen kann als
kleine Stütze oder zum kuscheln. Es gibt einmal das Oberkissen und dann hatten wir als erstes noch ein
Innenkissen genäht, dass mit Watte gefüllt ist und in dem Bezug steckt.
Nicht perfekt, aber es ist ja auch mein erstes Stück (mit etwas Hilfe).


Sieht doch gut aus. Wie groß ist das Kissen?

Weiterhin viel erfolg und Spaß beim Nähen.


Viele Grüße von Chrissie und ihren Katzen und Teddys

 
Pföteli
Beiträge: 471
Punkte: 490
Registriert am: 23.02.2020


RE: Goldpfotes Nähversuche

#3 von Goldpfote , 13.06.2020 22:50

Heute habe ich eine Liegekissen für die Katzen genäht.
Es kann entweder auf der Fensterbank liegen oder passt auch auf die Armlehne unseres 2-Sitzers wie ich aber erst zufällig gemerkt habe.




Shiva hat heute Abend auch direkt schon Probe gesessen. 😄




Und einen Untersetzer habe ich auch noch genäht aus meinem momentanen Lieblings Stoff.




Alles nicht perfekt aber ich muss mich selbst immer wieder daran erinnern,
dass ich ja auch gerade erst anfange.

Das Mini Kissen für die Katzen ist auch noch in Gebrauch.
Ebenfalls vorzugsweise von Shiva.

 
Goldpfote
Administrator
Beiträge: 33.487
Punkte: 31.101
Registriert am: 29.01.2011

zuletzt bearbeitet 13.06.2020 | Top

RE: Goldpfotes Nähversuche

#4 von Regenbogentänzerin , 14.06.2020 01:45

Wow, toll, Goldpfote! Und wie heißt es: aller Anfang ist schwer. Ich könnte das nicht.


 
Regenbogentänzerin
Newbie Betreuer
Beiträge: 5.732
Punkte: 9.072
Registriert am: 07.02.2015


RE: Goldpfotes Nähversuche

#5 von Pföteli , 14.06.2020 10:31

Der stoff vom liegekissen gefällt mir. Shiva nimmt ja die genähten teile von dir für die katzen gut an.
Ist doch gut geworden, hast ja erst angefangen.


Viele Grüße von Chrissie und ihren Katzen und Teddys

 
Pföteli
Beiträge: 471
Punkte: 490
Registriert am: 23.02.2020


RE: Goldpfotes Nähversuche

#6 von Goldpfote , 14.06.2020 21:00

Danke @Regenbogentänzerin und @Pföteli .

Shiva nimmt das Sitzkissen sehr gut an und heute Abend wieder
länger drauf gesessen. :)

 
Goldpfote
Administrator
Beiträge: 33.487
Punkte: 31.101
Registriert am: 29.01.2011


   

Die Nähwerke meines Mannes

Impressum & Copyright | - © http://www.teddy-and-bearsgarden.de/ | Design Goldpfote | Admins Goldpfote & Gestiefelter Kater
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz